Workshop: Eröffnungen begreifen: Colle-Zuckertort und Berry Angriff

Veröffentlicht am: 15.04.2022 von Markus Liebelt in: Referat Ausbildung » Workshops Drucken
Trainer Zigurds Lanka
Anzahl der Unterrichtseinheiten 4
Max. Teilnehmerzahl 20
 

Beschreibung

Für alle Schachspieler ist es am Anfang viel wichtiger, die Ideen einer Eröffnung zu verstehen, als unendlich viele Varianten auswendig zu lernen. Schachgroßmeister Zigurds Lanka zeigt das exemplarisch an zwei Eröffnungssystemen, der Colle-Zukertort Eröffnung und dem Berry Angriff.

Dinge auf das Wesentliche zu reduzieren, das ist nicht nur ganz allgemein wichtig in Lernprozessen, sonders besonders auch beim Schach..

Voraussetzungen der Kursteilnehmer

Für Schachspieler aus dem Amateurbereich geeignet., besonders auch für Spielerinnen und Spieler ab 1400 DWZ.

Zurück zur Übersicht und Anmeldung