Kreistag Schwarzwald 2021

Veröffentlicht am: 28.04.2021 von Christof Beuter in: Bezirk Alb/Schwarzwald » Offizielles Drucken

​Protokoll zum Kreistag

Termin: 25.04.2021
Ort: Online, nach Bezirkstag
Beginn: 13.00 Uhr
Ende: 13.21 Uhr

Teilnehmer:
Gerd Friedrich SC Oberndorf, KSL

Rainer Hölsch SC Oberndorf
Thomas Klaiß SF Dornstetten- Pfalzgrafenweiler, KJL
Rainer Braun SG Schramberg Lauterbach
Julius Steiglechner SK Horb
Christof Beuter SK Horb

Markus Reuff SC Klosterreichenbach

​TOP 1

Zu Beginn des Kreistages begrüßt Gerd Friedrich die Anwesenden und stellt fest alle 7 stimmberechtigt sind. Zum Kreistag wurde am Ende des Bezirkstages eingeladen. Da alle Vereine des Kreises mindestens 1 Vertreter stellen konnten.

​TOP 2

Als Schriftführer erklärte sich Thomas Klaiß bereit.

​TOP 3

Der für 16. Mai 2020 geplante Bezirkstag und Kreistag wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Er wird nun zusammen mit 2021 Online abgehalten. In der Saison 20-21 wurden bis dato keine Turniere bei Jugend und Erwachsene abgehalten.

Der Kreisspielleiter Gerd Friedrich berichtet über die zwei Turniere der Saision 19-20 unter seiner Leitung.

Am Kreispokal nahmen diesmal 11 Spieler von den SF Dornstetten-Pfalzgrafenweiler und SC Klosterreichenbach teil. Gewonnen hat Maximilian Seeger vor Sascha Hittler.

Das Kreisblitzturnier am 15.11.2019 in Horb gewannen die Horber Georg Schroth vor Dennis Britsch und dritter wurde Armin Maier von der SG Schramberg- Lauterbach.
Mit 14 Teilnehmer aus 3 Vereinen war das Blitzturnier gut besucht.

Bericht über die Jugend des Kreises durch den Kreisjugendleiter Thomas Klaiß.

Die Jugendmeisterschaft war mit 20 Teilnehmer aus 5Vereinen wieder etwa gleich besucht.
Die Ergebnisse sind auf der Homepage des Bezirkes / Kreises veröffentlicht.

Kreisjugendeinzelmeisterschaften: am 24.11.2019 in Dornstetten.

Sieger:

U18 m Yovan Veselinov, SC Klosterreichenbach
U16 m Daniel Schuler, SG Schramberg-Lauterbach
U16 w Julia Braun, SG Schramberg-Lauterbach
U14 m Andreas Albrecht, SF Dornstetten- Pfalzgrafenweiler
U14 w Niya Veselinova, SC Klosterreichenbach
U12 m Tim Habeck, SC Oberndorf
U14 m Ben Wälde, SF Dornstetten- Pfalzgrafenweiler
U8 m Neo Dürr, SF Dornstetten- Pfalzgrafenweiler

​TOP 4

​Alle Pokale für die Jugend wurden am Turniertag überreicht. Pokale für Blitz(noch zu klären) und Pokal sind direkt übergeben worden. Es ist am besten gleich die Pokale auszuhändigen, da dies für das Siegerfoto und den Bericht besser ist..

​TOP 5

Neuwahlen
Es werden erneut Gerd Friedrich als KSL und Thomas Klaiß als KJL vorgeschlagen.
Gerd Friedrich vom SC Oberndorf wird einstimmig in zum Kreisspielleiter wiedergewählt.
Adresse: 78727 Oberndorf, Rosäckerstraße 24, Tel. 07423/83157

Thomas Klaiß von den SF Dornstetten- Pfalzgrafenweiler wird einstimmig zum Kreisjugendleiter wiedergewählt. Adresse: 72178 Waldachtal, Theodor Heuss Str.20, Tel. 0160-1242589

Ohne Wahl: Thomas Klaiß ist Ansprechpartner für den Sportkreis Freudenstadt in dem 3 Vereine zugehörig sind. Die anderen 2 Vereine gehören zum Sportkreis Rottweil, Gerd Friedrich und Rainer Braun haben an dessen Sitzungen ebenfalls schon teilgenommen.

Termine und Ortswahlen
Rainer Braun nimmt Kontakt zu Daniel Schuster um klärt mit ihm ob in Lichess die ausstehenden Turniere für die Saison 2020-21 online durchgeführt werden können. Wenn dies möglich ist schreibt diese Gerd noch aus. ( Juni, - September?)​
Kreispokal 2021-22: Ausschreibung erfolgt durch Gerd Friedrich
Kreisblitz 2021-22: am Freitag den, 29.10.2021 in Schramberg, oder Online.

Kreisjugendeinzelmeisterschaft:
Soll in Dornstetten versetzt zum JGP ausgetragen werden. Der genaue Termin und Ort legt der KJL nach Rücksprache mit den Vereins-Jugendleitern des Kreises fest. Stand jetzt im Torhaus am 14 November 2021.

Kreisjugendblitz wird geprüft ob es auf Lichess durchgeführt werden kann, abhängig auch vom Interesse der Jugendlichen. Im Gespräch wurde dies als eher schwach angesehen. Jeder soll seine Jugendlichen befragen und motivieren und sie wird ausgeschrieben. Mal sehen ob es klappt.

Kreistag: 30 Minuten vor Beginn des Nächsten Bezirkstages am 2022 in Spaichingen

​​TOP 6

​Es lagen keine Anträge vor.​

TOP 7

Sonstiges:
Seit März 2020 findet keine Schach AG mehr statt. Ebenso wurden die Bezirksschulschachmeisterschaften (Freudenstadt/Calw) Ende Januar 2021 in Dornstetten abgesagt.

Julius Steiglechner wurde am Bezirkstag zum zum neuen Breitenschach Referent gewählt. Dort wurde die Aktion schapoo vorgestellt, die darauf abzielt Vereine bei öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen zu helfen,auch finanziell. In diesen Zuge schlägt er eine enge Zusammenarbeit der Vereine in Kreis vor, da einzelne dies oft nicht können.

Schriftführer
Thomas Klaiß