Schachverband Württemberg e.V.

Ba-Wü Seniorenmeisterschaft 2022

Veröffentlicht am: 21.07.2022 von Karlheinz Vogel in: Referat Seniorenschach » offene Turniere Drucken

Vom 08. bis 15. Juli fanden die diesjährigen, gemeinsam mit Baden, ausgerichteten Seniorenmeisterschaften zum ersten Mal in Bad Herrenalb statt.

Der badische Seniorenreferent Bernd Fugmann berichtete ausführlich.

Weiterlesen: Ba-Wü Seniorenmeisterschaft 2022

Weltschachtag

Veröffentlicht am: 20.07.2022 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

 

Heute waren Schachfiguren in der Tageszeitung zu sehen. Eine Überprüfung ergab: heute ist Weltschachtag!

Habt Ihr zuvor schon davon gehört? Gab es Bei Euch ebenfalls Berichte?

Hier exemplarisch der Beitrag aus der Heilbronner Stimme (20.07.2022, S. 6)

Schwalbe Blätter Nr. 6

Veröffentlicht am: 17.07.2022 von Karlheinz Vogel in: Referat Problemschach Drucken

Es gibt eine neue Ausgabe der Schwalbe-Blätter. Im Juli ist die Nr. 6 heraus gekommen.

Wer alle Ausgaben en bloc sehen möchte, findet diese hier.

Nachlese Bodenseecup 2022

Veröffentlicht am: 17.07.2022 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Ursprünglich war, während des Turniers, ein täglicher Turnierbericht geplant. Just in dem Moment wurde unser Server lahmgelegt.

Weiterlesen: Nachlese Bodenseecup 2022

14 Trainer und eine Trainerin haben ihre Lizenz um weitere 4 Jahre verlängert.

Veröffentlicht am: 14.07.2022 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Online-Fortbildung zur Verlängerung der B + C -Trainer Lizenz.


Der Schachverband Württemberg hatte vom 01.07. bis 03.07.2022 für die Lizenzverlängerung eine Onlinefortbildung, unter der Leitung von Dr. Gert Keller und Hans-Joachim Petri vom Team Ausbildung, angeboten. An diesem Angebot haben auch Trainer aus Baden (1) und Bayern (4) teilgenommen und konnte ihre Lizenz wieder um 4 Jahre verlängern. Vom SVW waren es allerdings nur 10 Teilnehmer. Wie bei unseren Fortbildungen bisher konnten wir wieder Referenten aus unterschiedlichen interessanten Gebieten des Schachsports gewinnen.

Weiterlesen: 14 Trainer und eine Trainerin haben ihre Lizenz um weitere 4 Jahre verlängert.

DFMM-LV 2022

Veröffentlicht am: 14.07.2022 von Karlheinz Vogel in: Referat Frauenschach Drucken

Die Deutsche Frauen Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände ist ein langer und sperriger Name für etwas, das (fast) alle mit dem Namen „Braunfels“ verbinden. Nachdem die Meisterschaften im Jahr 2020 Corona zum Opfer fiel, fand die letztjährige Ausgabe vom 21. bis 24. Oktober 2021 statt. Heuer fanden die 43. Meisterschaften wie üblich ab Fronleichnam bis zum Sonntag, also vom 16. bis 19. Juni, statt. Dabei war Braunfels bereits zum 28. Mal der Austragungsort.

Jetzt mit noch mehr Bildern und Partien.

Weiterlesen: DFMM-LV 2022

Sag die Wahrheit

Veröffentlicht am: 14.07.2022 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

 

... nein hier wurde kein Spieler bei einem Betrugsversuch erwischt.

In der gleichnamigen SWR-Fernsehsendung vom 11. Juli kam mit Julian Maisch der Gewinner des Tauchschach-Events vom Oktober 2021 im Fernsehen. Neben ihm gab es noch zwei Konkurrenten, die vorgaben Julian zu sein und so das Rateteam mit kompetenten Antworten verwirren wollten, damit sie sich für den "falschen" Julian entscheiden. Ob Ihnen das gelungen ist, oder ob sich das Team mehrheitlich für den "richtigen" Julian entschied, kann man diesem Beitrag entnehmen. Los geht es nach 11:46 Minuten.

TSV Schönaich steigt in die 1. Bundesliga auf

Veröffentlicht am: 05.07.2022 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Am vergangen Wochenende, am 02. und 03. Juli, sicherte sich der TSV Schönaich I in der Mensa der Hardwaldhalle in Eppingen den Aufstieg in die 1. Bundesliga - oder wie es auf der Seite Schachbundesliga.de heißt: in die stärkste Schachliga der Welt.
Herzlichen Glückwunsch!

Am Samstag saß er noch am Brett, hier folgt schon der ausführliche Bericht von Moritz Reck:

Weiterlesen: TSV Schönaich steigt in die 1. Bundesliga auf

Verbandsschiedsrichterlehrgang in Alb-Schwarzwald (AS)

Veröffentlicht am: 05.07.2022 von Hans-Joachim Petri in: Bezirk Alb/Schwarzwald » Offizielles Drucken
Der Schachbezirk AS bietet Euch einen VSR-Lehrgang an.


Termin: 18.09.2022 online und am 09.10.2022 in Präsenz

Ort: Geislingen

Liebe Schachfreunde, nehmt bitte die Gelegenheit wahr.


Denkt an das auf dem Verbandstag beschlossenen Schiedsrichtersoll. Der VSR-Lehrgang ist die erste Stufe auf der Schiedsrichterleiter. Er ist sehr hilfreich für Trainer und Mannschaftsführer. Nutzt die Gelegenheit Eure Regelkenntnisse zu verbessern! Zumal dieser Lehrgang vor Eurer Haustüre stattfindet. Wir würden uns sehr freuen wenn sich mindestens 10 Teilnehmer anmelden, damit der Lehrgang stattfinden kann.

Anmeldeinformationen findet Ihr hier:

Online Schiedsrichterlehrgang am 18.09.2022 in Geislingen

Eure Schiedsrichterkommission

 

Termine Saison 2022 / 23

Veröffentlicht am: 30.06.2022 von Karlheinz Vogel in: Saisontermine Drucken

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

der Verbandsspielausschuss (VSpA) des SVW hat am 19.05.2022 die folgenden Termine für die Saison 2022/2023 beschlossen und am 27.06.2022 ergänzt:

Änderungen im Text in fett. Mit den ergänzten Terminen der Ober- und Verbandsliga wurden lediglich die zuvor leeren Tabellen befüllt.

Alle Termine können auch als PDF-Dokument herunter geladen werden.

Weiterlesen: Termine Saison 2022 / 23