Schachverband Württemberg e.V.

Schnellschach Unimeisterschaft am 30.11. in Berlin

Veröffentlicht am: 08.07.2024 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Am 30.11. findet an der Humboldt-Universität zu Berlin die 1. Deutsche Unimeisterschaft im Schnellschach statt. Alle weiteren Infos gibt es über den QR-Code oder in der Ausschreibung.

Bevor es zum "weiterlesen" geht, noch ein Hinweis in eigener Sache: der SVW sucht noch einen Beauftragten für Hochschulach (m / w / d) - Interessenten dürfen sich gerne bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden, insbesondere, wenn sie Lust verspüren, eine solche Meisterschaft in WÜR zu organisieren.

Hier geht es zur Einladung, wie sie an die Landesverbände verschickt wurde:

Weiterlesen: Schnellschach Unimeisterschaft am 30.11. in Berlin

Baden-Württembergische Schnellschachmeisterschaft

Veröffentlicht am: 07.07.2024 von Karlheinz Vogel in: Spielbetrieb » Schnellschachmeisterschaft Drucken

Die gemeinsame Baden - Württembergische Schnellschach-Einzelmeisterschaft findet abwechselnd in Baden und Württemberg statt. Ausrichter sind im Jahr 2024 die Stuttgarter Schachfreunde, gespielt wird am Sonntag, den 14. Juli ab 10 Uhr im Bürgerzentrum Stuttgart West, Bebelstr. 22, 70176 Stuttgart. Nichtsdestotrotz ist der Anmeldeschluss - auch für vorangemeldete Teilnehmer - bereits um 09:15 Uhr.

Die vollständige Ausschreibung enthält alle Infos, wie Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, aber auch Parkmöglichkeiten, oder dass nur bis zum 10.07. eine Anmeldung vergünstigt erfolgen kann. Inzwischen ist das Turnier bei Chess-Results angelegt und mehr als 60 Teilnehmer sind angemeldet.

Dankenswerterweise hat Frank Schmidt parallel auch einen Hinweis auf der Seite des Badischen Schachverbands veröffentlicht.

Schatzmeister Dennis Bastian wird 40 - Wir gratulieren herzlich!

Veröffentlicht am: 07.07.2024 von Carsten Karthaus in: Präsidium Drucken

Lieber Schachfreund Bastian, lieber Dennis,

zu deinem 40. Geburtstag möchte ich dir im Namen des Schachverbandes Württemberg recht herzlich gratulieren. Wir wünschen dir in erster Linie Gesundheit, Glück, Erfolg und Zufriedenheit. Mögen deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Weiterlesen: Schatzmeister Dennis Bastian wird 40 - Wir gratulieren herzlich!

Newsletter Juli

Veröffentlicht am: 05.07.2024 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hier kommt der neue Newsletter für Juli mit folgenden Highlights:

 

  • das Finale der Frauenbundesliga mit Abschlussberichten und Presseberichten
  • Presseberichte von vielen Vereinen z.B.Backnang, Rottweil [...]
  • Schach im Schloss (Ebersberg) / (Künzelsau)
  • Württemberger unterwegs: Heilbronner SV  und ein Beitrag von FM Jens Hirneise
  • Social Media im Juli: Roger Federer und Schach, Turnierupdates, Newcomer und Geschichten
  • Regionale Berichte und Ausschreibungen aus allen Bezirken (Schachtriathlon Wetzisreute, Leipheim, Kornwestheim [...]

Weiterlesen: Newsletter Juli

Mitgliederverwaltung - was bei Vereinswechsel zu beachten ist

Veröffentlicht am: 04.07.2024 von Karlheinz Vogel in: Spielbetrieb Drucken

Wir haben festgestellt, dass nicht alle Anträge korrekt im neuen DSB-Mitgliederportal abgebildet wurden. Das betrifft insbesondere Anträge auf Vereinswechsel. Die Vereine werden gebeten ihre Mitgliederlisten und ihre Spielberechtigungsliste zu prüfen. Die Listen sind unter Downloads zu finden. Falls Vereinsmitglieder oder Spielberechtigte in den Listen fehlen, bitte mir melden. Diese müssen manuell nachgearbeitet werden.

Holger Namyslo
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen: Mitgliederverwaltung - was bei Vereinswechsel zu beachten ist

Gleichstellungsbericht Schachverband Württemberg

Veröffentlicht am: 04.07.2024 von Carsten Karthaus in: Präsidium Drucken

Der Schachverband Württemberg e.V. (SVW) fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichstellung aller Geschlechter. Dazu hatte sich das erweiterte Präsidium im Februar 2024 bekannt und möchte dies auch 2025 in seiner Satzung verankern. Der SVW möchte dazu einen jährlichen Bericht zum Stand der Umsetzung der Gleichstellung vorlegen. Der Bericht gliedert sich in die folgenden Bereiche:

Weiterlesen: Gleichstellungsbericht Schachverband Württemberg

Württemberg Masters & Kandidatenturnier 2. - 8. August in Heilbronn Wir nehmen noch Freiplatzanträge an.

Veröffentlicht am: 02.07.2024 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Württemberg Masters & Kandidatenturnier 2. - 8. August in Heilbronn  Wir nehmen noch Freiplatzanträge an.

  • wo: Aula der Hochschule  Heilbronn, Campus Sontheim Max-Planck Straße 39 74081 Heilbronn. 

  • wann: 02. bis 08. August 2024

Weiterlesen: Württemberg Masters & Kandidatenturnier 2. - 8. August in Heilbronn Wir nehmen noch Freiplatzanträge an.

Problemschachreferent Prof. Dr. Wolfgang Erben wird 70 - Wir gratulieren herzlich!

Veröffentlicht am: 01.07.2024 von Carsten Karthaus in: Präsidium Drucken

Lieber Schachfreund Prof. Erben, lieber Wolfgang,

zu deinem 70. Geburtstag möchte ich dir im Namen des Schachverbandes Württemberg nachträglich recht herzlich gratulieren. Mögest du mit Stolz auf die vergangenen Jahre blicken und mit großer Freude auf jeden kommenden Tag. Wir wünschen dir dafür Gesundheit, Glück und Zufriedenheit und mögen deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Weiterlesen: Problemschachreferent Prof. Dr. Wolfgang Erben wird 70 - Wir gratulieren herzlich!

Offenes Blitzturnier im Rahmen des Württemberg Masters & Kandidatenturnier

Veröffentlicht am: 21.06.2024 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Wann: Samstag, den 3. August 18.30 h, Anmeldung ab 18.00 h
Wo: Aula der Hochschule Heilbronn, Campus Sontheim, Max Planck Straße 39 74081 Heilbronn.
Modus: 9 oder 11 runden Schweizer System 3 Min./ 2 Sec. Es wird ein Startgeld 12,-- € erhoben, IM's und GM's sind vom Startgeld ausgenommen.
Hinweis: Davor läuft der offene Problemlösungswettbewerb Beginn 16.-16.30 h.

Weiterlesen: Offenes Blitzturnier im Rahmen des Württemberg Masters & Kandidatenturnier